Coaching Angebote

Ab dem Jahr 2014 biete ich auch Einzel-Coachings an. Dies richtet sich sowohl an Einsteiger als auch an Fortgeschrittene.
Einsteiger lernen mit optimaler Betreuung und einem einfach anzupassendem Lerntempo deutlich schneller. Wenn Sie keine Zeit oder Lust auf einen Gruppen-Fotokurs haben, ist Coaching die perfekte Lösung.

Inhalte des Coachings werden an die persönlichen Bedürfnisse und Wünsche komplett angepasst – davon profitieren natürlich auch fortgeschrittene Fotografen. Geht es um das Trainieren von Action-Aufnahmen oder um Workflow-Fragen und Bildbearbeitung? Vielleicht sind Lichtsetzung und Studiotechnik für Sie interessant?

Darüber hinaus biete ich auch Portfolio-Reviews und Bildbesprechungen an – diese können auch zum Beispiel über Skype stattfinden Dies ist natürlich auch bei Themen wie der Bildbearbeitung eine Option.

Wenn Sie Interesse an einem Coaching haben, schreiben Sie eine kurze Nachricht. In einem ersten Gespräch können wir die Wünsche und Ziele möglichst genau abstecken. Die Kosten richten sich je nach dem, wie viel Zeit wir veranschlagen und wie die Anfahrt ausfällt.


Erfahrungsbericht

Hier ein Erfahrungsbericht von Christine Goebel von www.mensch-hund-trainder.de Alle Bilder wurden von Christine im Rahmen des Coachings gemacht und von ihr freundlicherweise zur Verfügung gestellt:

Ein Tag Persönliches Foto-coaching bei Christoph Kühne….. Was genau stellt man sich darunter vor?

Bereits vor einem Jahr habe ich bei Christoph einen Workshop zum Thema Basiswissen Fotografie besucht. Dieser eintägige Workshop hat mich animiert, weiterzumachen und da ich nun auch eine digitale Kamera (Nikon D5100) besitze und wissen wollte, was ich damit alles machen kann, habe ich mich zum Foto-Coaching Tag mit Christoph entschieden. Vorab kann ich sagen, dass ich diesen Tag jedem sehr empfehlen kann. An diesem Tag wird sowohl die Theorie, Einstellungen und die Technik rund um die Kamera durchgenommen, als auch über Bildaufbau, Lichtverhältnisse und verschiedene Formen der Fotografie, wie bewegte Bilder, Makroaufnahmen, Panoramabilder, etc. gesprochen.

Coaching_3

Mein Hauptanliegen war alles rund um das Fotografieren von Hunden in Bewegung zu lernen. Welche Möglichkeiten gibt es, einen Hund im Sprung oder beim rennen im richtigen Moment zu erwischen und auf was muss ich alles achten? Da es sich um ein personel coaching handelt, ist Christoph auch genau auf meine Themen eingegangen und nach einem ersten Theorieteil konnte ich mit seiner Unterstützung alles auch gleich in die Praxis umsetzen. Es war sehr hilfreich, das frisch gelernte gleich „in echt“ zu sehen und es half mir, die Theorie noch besser zu verstehen. Wir sind mit Hund raus in die Natur gefahren und dort konnte ich mit seiner Unterstützung üben, üben, üben….. Anschließend haben wir die Bilder gemeinsam angesehen, die Unterschiede bei den verschiedenen Einstellungen an der Kamera gesehen, analysiert und besprochen, was man beim nächsten mal besser machen könnte.

Coaching_1

Es war ein schöner, anstrengender, und sehr informativer Tag, der mich unglaublich vorangebracht hat. Workshops und Seminare in Gruppen sind gut, aber wenn man weiß, was man mit seiner Kamera erreichen möchte, ist solch ein Einzelunterrichtstag, wie ich ihn bei Christoph gemacht habe, Gold wert. All meine Fragen wurden an dem Tag geduldig und professionell beantwortet und am Ende des Tages war ich mit der Ausbeute an Bildern sehr zufrieden und es war sogar noch etwas Zeit, in die Bildbearbeitung reinzuschnuppern. Danke, Christoph für Deine Geduld, Dein Wissen und die vielen, vielen nützlichen Tipps! Ich werde weiterhin versuchen, all dies umzusetzen und Dir noch viele Bilder schicken 🙂

Bis bestimmt bald mal wieder,

Christine Goebel
www.mensch-hund-trainder.de

Coaching_2